Archiv

07.09.2018
CDU-Fraktion Löhne: Robert Wiehofsky wird neues Ratsmitglied

Robert Wiehofsky ist neues Mitglied im Rat der Stadt Löhne. Der 56-jährige Architekt rückt in den Reihen der CDU für Sven Reitmeyer in den Rat nach. Reitmeyer hat sein Mandat niedergelegt, da er eine neue berufliche Herausforderung in Süddeutschland gefunden hat. Wiehof...

24.08.2018   CDU-Bundestagsabgeordneter macht während seiner Sommertour Station beim Löhner Mittagstisch
Löhne: Ralph Brinkhaus lässt sich Probleme erläutern

Zuhören und vor Ort nach den Problemen der Menschen fragen – das war das Anliegen des CDU-Bundestagsabgeordneten Ralph Brinkhaus. Auch der Löhner Mittagstisch war Station der Sommerreise des Politikers, bei der er sich gemeinsam mit dem Vorsitzenden der CDU-Fraktion im ...

03.07.2018
CDU Löhne: CDU setzt sich für Tempo 30 auf der Weihestraße ein
Die CDU-Ratsherren Friedhelm Abke, Matthias Held, Theo Grohmann und Karl-Heinz Nolting gen. Neddermann freuen sich über die geplante Geschwindigkeitsreduzierung.

Durch rechtliche Änderungen in der Straßenverkehrsordnung wurden die bisherigen hohen Hürden für eine Anordnung von Tempo 30 auf innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen abgesenkt. Dies gilt allerdings vorrangig für besonders sensible Bereichen wie z. B. vor Kindergärten, Ki...

30.06.2018
CDU Löhne: Trauer um Ulrich Dockhorn

Die CDU Löhne trauert um Ulrich Dockhorn. Der ehemalige Löhne-Orter Ratsherr ist am 24.06.2018 im Alter von 68 Jahren verstorben. Ulrich Dockhorn hat die CDU, besonders in Löhne-Ort, stark geprägt. Er ist 2002 in die CDU eingetreten und war über 15 Jahre im Vorstand der...

28.06.2018   "Hier muss etwas passieren"
CDU Löhne: Vorsitzendenkonferenz inspiziert Feuerwehrgerätehaus Mennighüffen

Die CDU Löhne unterstützt die Bemühungen für ein neues Feuerwehrgerätehaus in Mennighüffen. Das ist das Ergebnis eines Besuches der CDU-Vorsitzendenkonferenz bei der Freiwilligen Feuerwehr Mennighüffen an ihrem Standort Am Bach.

25.06.2018
CDU Löhne: Ortsunion Mennighüffen bestätigt Vorstand

Die Mitglieder der CDU-Ortsunion Mennighüffen haben ihre Vorsitzende Annelie Wienkemeier einstimmig für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Ihr zur Seite steht auch weiterhin Ratsherr Florian Breit als Stellvertreter. Als Schriftführer wurde erneut Jens Bollhöfer gewäh...

06.06.2018   Josef Hovenjürgen betont bei CDU-Jubiläum Kraft der Kooperation
CDU Löhne: »Gemeinsam für Löhne«

Der CDU-Stadtverband hat sein halbes Jahrhundert gebührend gewürdigt, unter anderem mit einer Ansprache des Generalsekretärs der CDU in NRW, Josef Hovenjürgen. In der Feierstunde lobte der Festredner die Errungenschaften der CDU und die parteiübergreifende Zusammenarbei...

26.04.2018   Landtagsabgeordnete zu Gast bei CDU-Fraktionssitzung am Montag
CDU Löhne: Kirstin Korte spricht über Schulpolitik in NRW

Eindrucksvolle Zahlen und Fakten zur Lehrerstatistik im bevölkerungsreichsten Bundesland. Nordrhein-Westfalen (NRW), hat Kirstin Korte, Mitglied des NRW-Landtages in Düsseldorf, der Löhner CDU-Fraktion mitgebracht. In einem Impulsreferat zur Schulpolitik äußerte sich di...

25.04.2018   Der CDU Stadtverband ist wie in den Vorjahren wieder mit einem eigenen Stand vertreten
CDU Enger: Kirschblütenfest 2018
Quelle: http://www.kuv-enger.de/index.php/kirschbluetenfest/kirschbluetenfest-aktuell

Die CDU Enger ist beim Kirschblütenfest vom 27.04. bis 29.04.2018 wieder vertreten. Von Freitag bis Sonntag präsentiert sich der CDU-Stadtverband am Stand in der Steinstraße.

24.04.2018   René Detert löst Burkhard Reitmeyer als Vorsitzenen ab
CDU Löhne: Ortsunion wählt neuen Vorstand
Der neue Vorstand der CDU Löhne-Ort/Obernbeck: Florian Dowe, René Detert, Michael Altrogge, Burkhard Reitmeyer und Stefand Schreck (v.l.). Nicht im Bild: Horst-Martin Büttner und Andre Schröder.

Die Löhner Christdemokraten in Obernbeck und Löhne-Ort haben einen neuen Vorsitzenden. Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung wählten Sie den 25jährigen René Detert aus Obernbeck zum Ortsunionsvorsitzenden. Detert löst damit den langjährigen Ortsvorsitzenden Burkhard Rei...

07.04.2018   „Ich werde die Politik des Bürgermeisters kritisch begutachten und durch eigene Vorschläge der CDU-Fraktion die Stadt Enger vorwärts bringen"
CDU Enger: Stefan Böske übernimmt Fraktionsvorsitz
Stefan Böske (2. v. r.), stellvertretender Fraktionsvorsitzenden Henning Singerhoff (l.), Frank Jaksties (2. v. l.) CDU-Stadtverbandsvorsitzenden und Ratsherrn René Siekmann (r), © Ekkehard Wind

Neuer Vorsitzender: Stefan Böske tritt die Nachfolge von Frank Jaksties an, der sein Ratsmandat niederlegt / Neuer Fraktionschef will Arbeit des Bürgermeisters kritisch begutachten

09.03.2018
Löhne: CDU-Fraktion besucht Freiwillige Feuerwehr Gohfeld

Die CDU-Ratsfraktion Löhne unterstützt die Bemühungen für ein neues Feuerwehrgerätehaus in Gohfeld ein. Das ist das Ergebnis eines Besuches bei der Freiwilligen Feuerwehr im Libellenweg. Nachdem Stadtbrandinspektor Ralf Krause vor zwei Wochen einen Vortrag zur personell...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben