Klaus Wehr wird ab November CDU-Fraktionsvorsitzender - Wahl auf zwei Jahre begrenzt.

Einstimmig hat die CDU-Fraktion in ihrer konstituierenden Sitzung Klaus Wehr für die kommenden zwei Jahre zum Fraktionsvorsitzenden für die neue Legislaturperiode gewählt, die am 1. November beginnt. Wehr, der aktuell noch stellvertretender Fraktionsvorsitzender ist, übernimmt das Amt, um jüngere Fraktionsmitglieder in die Vorstandsarbeit einzuarbeiten und so einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.

CDU Vlotho zu Besuch bei Ricarda Becker

Blumen und Blüten hat Ricarda Becker  schon ihr ganzes Leben geliebt. In ihrer Kindheit hat sie schon früh damit begonnen, Blumensträuße zu binden und sie ließ ihrer Kreativität freien Lauf und machte vielen Menschen damit eine große Freude.

Giftiges Jakobskreuzkraut wuchert in Vlotho

Es sieht schön aus, doch essen sollte man es auf gar keinen Fall: Das giftige Jakobskreuzkraut breitet sich in Deutschland aus - damit wächst auch das Risiko, dass es in Nahrungsmittel gelangt. Manche Probleme wachsen in Deutschland am Straßenrand. Eines von ihnen heißt Jakobskreuzkraut, manche kennen es als Greiskraut. Das Gewächs wird bis zu einen Meter hoch und trägt von Juni an zahlreiche quietschgelbe Blüten. Essen sollte man es auf keinen Fall. Bauern kennen das giftige Unkraut seit Jahrhunderten.

Besuch auf dem Hof Detering

Zu einem besonders interessanten Firmenbesuch, wurde die CDU Vlotho von Friederike Detering am Dienstag 4. August, eingeladen. Die 36-jährige Landwirtin betreibt mit ihrem Vater Achim Detering einen landwirtschaftlichen Betrieb, mit den Schwerpunkten Sauenhaltung, Ferkelaufzucht und Ackerbau.

Besuch in der Firma ALPLA Werke Lehner

Im Rahmen der Firmen – und Bürgerdialoge, wurde die CDU Vlotho in der Firma ALPLA Werke Lehner freundlich empfangen.      Geschäftsführer Georg Pescher und sein Team mit Thomas Paustian und Lars Fehlberg,,  freuten sich sehr über das Interesse und Besuch der CDU Vlotho.

Wir sagen Danke Julia Dowe

Seit über zehn Jahren ist Julia Dowe Mitglied unserer Fraktion und nach fünf Jahren Fraktionsvorsitz nimmt sie von der Ratsarbeit „politische Elternzeit“, um mehr Zeit für ihre zwei kleinen Töchter zu haben.

Wir sagen Danke Liane Brinkmeier

Seit 1999 gehört die Exteranerin Liane Brinkmeier dem
Stadtrat an. In dieser Zeit war sie lange Jahre stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sozialbetreuerin in Exter.

Wir sagen Danke Annette Klocke

Unsere Ratsfrau Annette Klocke ist 2009 das erste Mal in den Stadtrat eingezogen. Als Geschäftsfrau aus Uffeln hat sie nach der Legislaturperiode entschieden, „nur“ als sachkundige Bürgerin mit Schwerpunkt Umwelt und Stadtentwicklung in der Fraktion zu bleiben und sich hauptsächlich ihrem Familienbetrieb zu widmen.

Wir sagen Danke Herbert Richter

Insgesamt 26 Jahre hat Herbert Richter aus Exter für die CDU im Rat der Stadt Vlotho gesessen. Dabei hat sich der Justizvollzugsbeamte a.D. über die Jahre immer mehr Themen mit sozialem Schwerpunkt verschrieben.