Neuigkeiten Herford

07.04.2014
CDU vor Ort: Hat Herford genügend Gewerbeflächen?
Zur Meldung

Auf Einladung von CDU-Bürgermeisterkandidat Klaus Oehler wird Dieter Wulfmeyer, der Leiter der Herforder Wirtschaftsförderung, am kommenden Montag, dem 7. April, vor Ort zum Thema Gewerbeflächen informieren.

04.04.2014
Fragen an Herfords Bürgermeisterkandidaten
Zur Meldung

Sollte der Stadtrat zum Beigeordnetensystem zurückkehren? Klaus Oehler antwortet:  

01.04.2014
CDU arbeitet an Radweg-Rettung an der Laarer Straße
Zur Meldung

Die Herforder CDU sucht nach Lösungen, wie der geplante Radweg an der Laarer Straße doch noch gebaut werden kann. Wie berichtet, zeichnet sich ein Scheitern des Projekts ab, für das die Anwohner über mehr als ein Jahrzehnt gekämpft haben. Die S...

28.03.2014
Ortsbegehung mit Mathias Polster

Auf Einladung der OU Mitte unter Jörg Haferkorn führt Mathias Polster Kandidaten und Freunde an historische und aktuelle Problem in Radewig und Altstadt.

28.03.2014
Engerstraße: Ausbau lässt auf sich warten
Der 500 Meter lange Teilabschnitt der Engerstraße von der Einmündung »Am Wasserturm« bis zur Umgehungsstraße muss noch mitsamt Geh- und Radweg ausgebaut werden. Foto: Peter Schelberg

Grunderwerb für Teilabschnitt noch nicht abgeschlossen – neuer Edeka-Markt genehmigt Der 3. Bauabschnitt der Engerstraße verzögert sich: Einen Beginn der Maßnahme im Mai hält Uwe Werner, Leiter der Tiefbauabteilung der Stadt, inzwis...

27.03.2014
»Mindestlohn ein Verdienst der CDA« Arbeitnehmerflügel der CDU im Kreis Herford wählt einen neuen Vorstand
Vorstand und Gäste der CDA: (von rechts) CDU-Kreisvorsitzender Dr. Tim Ostermann, Mario Stach, Heidrun Mildner, CDA-Kreisvorsitzende Bernd Großer, Wolfgang Rußkamp, Bürgermeisterkandidat Klaus Oehler und CDA Landesgeschäftsführer Daniel Güttler. Foto: Wol

Die CDA im Kreis Herford, der Arbeitnehmerflügel der CDU, hat am Dienstagabend auf seiner Jahreshauptversammlung im Stadthotel Pohlmann einen neuen Vorstand gewählt.

26.03.2014
Kaufhof: Zweifel und Hoffnung
Das Bauvorhaben von HLG/Amandla aus der Luft betrachtet. Auf der rechten Seite ist die Brüderstraße gut zu erkennen. Kritiker befürchten, dass durch den Neubau aus der Straße eine dunkle Gasse wird. Immobilienbesitzer und Händler befürworten das Projekt.

70 Bürger diskutieren mit CDU-Bürgermeisterkandidat Klaus Oehler

26.03.2014
Der neue Kaufhof: Risiken bleiben
Blick von der Brüderstraße und von der Bowerre

Geschäftsleute, Immobilienbesitzer und Politiker diskutierten in der Martinsklause über das Projekt

25.03.2014
Radweg an der Laarer Straße vor dem Aus
Zur Meldung

Bislang keine Einigung mit Anliegern über Grundstückserwerb / CDU-Ratsfrau Echterndiek enttäuscht

14.03.2014
Busse, Kaufhof, MARTa

Austausch zwischen CDU-Kandidat Oehler und der BfH

14.03.2014
Oehler zu Schwimmunterricht
Zur Meldung

Woran liegt es, dass immer weniger Kinder am Ende der Grundschule schwimmen können? Was würden Sie dagegen tun?

Inhaltsverzeichnis
Nach oben