Neuigkeiten Kirchlengern

04.07.2016
CDU Kirchlengern: Mitgliederehrung
Karl- Wilhelm Oepping, Manfred Wauschkuhn, Günter Wehmeier, Rüdiger Meier, Marita Liegmann, Hans Niederstuke, Hannelore Eikötter, Dr. Tim Ostermann, Christian Bobka, Karl- Heinz Gerling, Horst Oepping

Kirchlengern. Im Rahmen eines Mitgliedertages fanden Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften innerhalb der CDU Kirchlengern statt. Die Ehrungen wurde durch den CDU- Gemeindeverbandsvorsitzenden Manfred Wauschkuhn, den Kreisvorsitzenden MdB Dr. Tim Ostermann,...

24.06.2016
CDU Kirchlengern: Haus der offenen Jugendarbeit, Info über Sachstand
Mitglieder der CDU- Ratsfraktion informieren sich

Kirchlengern. Der zuständige Fachausschuss hat im September 2014 mehrheitlich beschlossen, dass das Wohngebäude auf dem Gelände der Erich Kästner – Gesamtschule In der Mark umgebaut und künftig für die offene Jugendarbeit in Kirchleng...

18.05.2016
Detlef Kaase erhält das Bundesverdienstkreuz
v. l. Heiko Eikötter, Detlef Kaase, Karin Schlüter und Horst Hartmann

Kirchlengern. Der Kirchlengerner CDU-Fraktionsvorsitzende Detlef Kaase hat  das Bundesverdienstkreuz erhalten.  Er ist seit 1974 Mitglied der CDU und seit 27 Jahren im Rat der Gemeinde Kirchlengern vertreten.   Das Verdienstkreuz  „Am Band...

21.02.2016
CDU- Kirchlengern: Tempolimit am Einkaufszentrum Elsepark
Für noch sicheren Übergang: Manfred Obrock, Friedhelm Becker, Christian Bobka

Kirchlengern. Seit einigen Tagen ist auf der Straße Im Obrock der neue Zebrastreifen angebracht. Er soll eine gefahrlosere Überquerung der Straße zum Einkaufszentrum Elsepark ermöglichen. Allerdings wird schon nach kurzer Zeit deutlich, dass dies n...

21.02.2016
CDU- Kirchlengern: Besichtigung Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Oberbehme
v.l. Olaf Hippel, Manfred Wauschkuhn, Karin Schlüter, Michael Erdbrügger, Carsten Schöneberg, Friedhelm Becker, Edelgard Tödtmann, Frank Knickmeier, Bruno Klein, Birte Rögner, Heiko Weßler

Kirchlengern. Bei ihrem letzten Treffen wurde durch den CDU- Gemeindeverband Kirchlengern das Interkommunales Gewerbe- und Industriegebiet Oberbehme (IKO) besucht. Auf dem ca. insgesamt 35 ha großen Areal der Kommunen Kirchlengern und Hiddenhausen haben sich mittl...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben