Neuigkeiten Löhne

12.08.2015
Im Dialog mit den Löhnerinnen und Löhnern – Landratskandidat Bernd Stute bei CDU-Fraktionssprechstunde

Straßenausbau, hausärztliche Versorgung und Baugenehmigungen – die Themen, über die Bernd Stute mit einigen Löhnerinnen und Löhnern in einer Fraktionssprechstunde diskutiert hat, waren weitläufig. Stute, der am 13. September Landr...

07.08.2015
Infrastrukturmaßnahmen an Straßen und Radwegen – Handeln statt Verwalten
Setzen sich für Straßen- und Radwegsanierung in Löhne und im sonstigen Herforder Kreisgebiet  ein (von links): Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann, Landratskandidat Bernd Stute und CDU-Fraktionschef Florian Dowe.

Die Straßen und Radwege im Kreisgebiet und in Löhne sind dringend sanierungsbedürftig. Für CDU- Landratskandidat Bernd Stute und CDU-Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann ist eine Infrastruktur-Offensive daher unumgänglich. Der Verke...

05.08.2015
Interkommunale Zusammenarbeit als Grundlage der Regionalentwicklung - 50 Besucher beim politischen Frühschoppen der CDU Löhne

Bei herrlichem Sonnenschein fand am Sonntagmittag der kommunalpolitische Frühschoppen der heimischen Christdemokraten im Biergarten des Beckerkug statt. CDU-Chef Florian Dowe konnte dabei neben zahlreichen Mitgliedern und interessierten Bürgern auch den CDU...

28.07.2015
Über 50 Gäste beim Nachbarschaftstreffen der CDU in Löhne-Bahnhof - Hoffmann und Stute zu Gast beim stellvertretenden Bürgermeister
Diskutierten mit den zahlreichen Besuchern über lokalpolitische Themen (von links): Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann, Landratskandidat Bernd Stute, Gastgeber Herbert Ogiermann und Stadtverbandsvorsitzender Florian Dowe.

Über 50 Mitglieder, Freunde und auch Nachbarn sind der Einladung der CDU-Löhne Bahnhof zum Nahbarschaftstreffen gefolgt. Gastgeber der Grillfeier war der stellvertretende Bürgermeister, Herbert Ogiermann, in dessen Garten das Grillen der Christdemokraten ...

17.07.2015
Wenn sie 1.000 Mal klingelt - Ricarda Hoffmann hat nicht nur Infos, sondern auch Blumen im Gepäck

Das war ein ungewöhnlicher Morgen für Johann Kotys. Als es an der Tür klingelte stand die CDU-Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann vor der Tür. Sie machte aber nicht nur Wahlkampf, sondern hatte auch einen Strauß Blumen dabei. Denn die...

16.07.2015
Bürgermeisterkandidaten äußern sich: "Ausbau der Südbahn nicht wahrscheinlich"

Aufklärung und Prävention der Bürger zu geplanten infrastrukturellen Baumaßnahmen halten wir für überaus wichtig. Schließlich wären viele Löhner und Bad Oeynhausener Bürgerinnen und Bürger durch ein erhöhte...

26.06.2015
„Beheimatet und nicht integriert“ – Heinrich Zertik informiert Löhner CDU über das "Netzwerk Aussiedler"

Gute Rahmenbedingungen für die heimische Wirtschaft zu schaffen und dem Fachkräftemangel entgegen zu wirken, ist eines der obersten Ziele von CDU-Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann.  Viele Potenziale werden zur Zeit noch verschenkt durch die Ni...

15.06.2015
Bürgermeisterkandidatin fortert: Kommunen müssen bei der Unterbringung von Flüchtlingen unterstützt werden
René Detert, Theo Grohmann, Florian Breit, Ricarda Hoffmann, Peter Köhn. (v.l.)

Der rapide steigende Zugang von Flüchtlingen bzw. Asylbewerbern stellt Städte und Gemeinden vor große Herausforderungen. Das Thema beschäftigt auch CDU-Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann, weshalb sie sich die Löhner Situation genauer...

05.06.2015
Interkommunale Gewerbegebiete - sehr zu befürworten, wenn man es richtig angeht
Rüdiger Meier (Bürgermeister der Gemeinde Kirchlengern), Ricarda Hoffmann (CDU-Bürgermeisterkandidatin)

„Am interkommunalen Gewerbegebiet Oberbehme ist gut zu beobachten, wie gebietsübergreifende Wirtschaftsstandorte für alle Beteiligten zukunftsweisend entwickelt werden können“, so CDU-Bürgermeisterkandidatin Ricarda Hoffmann anlässli...

20.05.2015
CDU-Bürgermeisterkandidatin fordert Abstimmung über Sicherheitskonzept im Rat
Zur Meldung

Löhne ist mal wieder in die Schlagzeilen geraten, leider mit sehr negativen: eine erneute Straftat am Löhner Bahnhof! Diesmal handelt es sich jedoch nicht „nur“ um eine Sachbeschädigung oder einen Diebstahl. Am vergangenen Himmelfahrtstag kam ...

11.05.2015
Gute Gespräche und witzige Show - 70 Teilnehmerinnen beim Frauenfrühjahrsempfang

"Der Frauenfrühjahrsempfang ist ein Geschenk der Stadt an die Frauen", sagt Gleichstellungsbeauftragte Monika Lüpke. Passend zum Muttertag konnten Frauen miteinander in Kontakt kommen und gemeinsam Kultur erleben.Die runden Tische im Publikum waren v...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben