CDU Obernbeck wählt neuen Vorstand - Reitmeyer im Amt bestätigt

Der neue Vorstand der CDU Obernbeck: Ulrich Hermeier, Horst-Martin Büttner, Marc Detert und Burkhard Reitmeyer (v.l.) Nicht im Bild ist René Detert.
Der neue Vorstand der CDU Obernbeck: Ulrich Hermeier, Horst-Martin Büttner, Marc Detert und Burkhard Reitmeyer (v.l.) Nicht im Bild ist René Detert.
In der vergangenen Woche kamen die Obernbecker Christdemokraten zu ihrer turnusmäßigen Mitgliederversammlung zusammen, um einen neuen Vorstand zu wählen. In den zurückliegenden Jahren führte der CDU-Ratsherr Burkhard Reitmeyer die Ortsunion, der sich auch diesmal der Wiederwahl stellte. Schwerpunkte wolle er neben dem Kommunalwahlkampf besonders auf das Werteprofil der Union legen.

Dass auch die Obernbecker Christdemokraten diese Ansichten teilten zeigte das Überzeugende Ergebnis, das Reitmeyer auch für die kommenden zwei Jahre zum Vorsitzenden der CDU in Obernbeck wählte und im Amt bestätigt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurden Horst-Martin Büttner als Stellvertreter,  René Detert als Schriftführer und Ulrich Hermeier als Beisitzer. Neu in den Vorstand kommt Marc Detert, der die Arbeit der Obernbecker CDU ebenfalls als Beisitzer untersützen wird.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben